Facebook Google Plus Geschenkgutscheine Twitter Instagram

Hip Lift - perfekte Übung für einen knackigen Po!

bauch-übung-fitness

Einen flachen Bauch, schlanke Beine und einen festen Busen - die Wunschliste bei vielen Frauen für einen makellosen Körper ist häufig sehr lang. Auch ein knackiger und straffer Po zählt meist mit dazu. Diesen erreicht man nicht ausschließlich durch eine gesunde und ausgewogene Ernährung, sondern durch ein hartes Training. Spezielle Po-Übungen verhelfen dir hierbei zum Erfolg. In diesem Beitrag will ich dir zeigen, wie du die beliebte Po-Übung "Hip Lift" richtig ausführst. 

Muskelkater ist notwendig für deinen Muskelaufbau

Übungen für den Po sind zu Beginn ziemlich hart. Sie schmerzen schon während der Durchführung und auch noch Tage später wirst du den fiesen Muskelkater spüren. Davon darfst du dich jedoch nicht abschrecken lassen! Der Muskelkater zeigt dir schließlich nur, dass deine Muskeln zu arbeiten begonnen haben und dein Training somit effektiv war. Und schon beim nächsten Mal tut es schon nicht mehr ganz so weh, das verspreche ich dir. 

Und es gibt einen weiteren Grund, warum du die "Schmerzen" während und nach dem Po-Training durchstehen solltest: Du trainierst nicht nur deinen Hintern und sorgst dafür, dass er fest und knackig wird, denn viele Po-Übungen, wie zum Beispiel auch die Hip Lifts, sorgen zeitgleich auch für straffe und schlanke Beine. Besonders die Oberschenkelrückseite wird fleißig mittrainiert. Wirf doch mal einen Blick in unseren Fitness Shop. Vielleicht findest du durch unsere zahlreichen Fatburner Unterstützung.

Wie du dein Training noch effektiver gestalten kannst

Blackroll-fitness-massagerolleVerwendest du außerdem für dein Training Hanteln, tust du nebenbei noch etwas für deine Arme. Außerdem kannst du für während deines Trainings auch Übungen mit Massagerollen einbauen, um es noch effektiver zu gestalten.

In unserem Blog findest du außerdem einen Artikel über die richtige Anwendung einer Blackroll. Schau da doch gern mal vorbei! 

Hip Lift - strafft deinen Po und die Beinrückenseiten: So geht's!

Schritt 1: Startposition

Du liegst auf dem Rücken, deine Füße sind dabei hüftbreit aufgestellt. Deine Arme liegen locker nach vorn gestreckt an den Seiten deines Körpers. Dein Kopf liegt auf dem Boden, dein Blick zeigt nach oben. 

hip-lift-fitness

Schritt 2: Die Aufwärtsbewegung

Jetzt hebst du deine Hüfte an, bis Oberschenkel und Rücken eine gerade Linie bilden. Dein unterer Rücken und dein Po sollten jetzt den Boden nicht mehr berühren. Spanne deinen Po fest an und drücke dabei deine Fersen an den Boden. Damit gelingt es dir die Muskeln auf der Beinrückenseite zu aktivieren.

hip-lift-uebungen

Schritt 3: Die Abwärtsbewegung

Atme nun ein und senke deine Hüfte wieder Richtung Boden. Wichtig ist, dass du stoppst, kurz bevor du wieder auf dem Boden aufliegst. Die Abwärtsbewegung sollte gleichmäßig und kontrolliert erfolgen. 

Mache 3 Sätze mit mindestens 15 Wiederholungen von den Hip Lifts.

Zu schwer? Wenn du nach jedem Lift die Hüfte am Boden absetzt und kurz pausierst, wirst du sehen, dass es dir direkt leichter fällt. 

Wenn du noch ein bisschen mehr Pep in die Übung bringen möchtest, kannst du die Übung ebenso abwandeln und einbeinige Hip Lifts mit einem ausgestreckten Bein ausführen. Hier gelingt es dir den Quadriceps des ausgestreckten Beines zu trainieren, außerdem wird deine Bauchmuskulatur noch stärker beansprucht. 

Tipps zur korrekten Technik bei Hip Lifts

abnehmen-fitness-body

  • Achte auf einen Winkel von 90° zwischen beiden Ober- und Unterschenkeln
  • Während der gesamten Ausführung der Hip Lifts verlässt dein Kopf nicht den Boden
  • Führe die Bewegung ohne Schwung, jedoch gleichmäßig und zügig aus
  • Achte darauf, dass du deinen Oberkörper in der Endposition nicht überstreckst
  • Stoppe die Abwärtsbewegung, bevor dein Po den Boden berührt

Schau auch gern mal bei Best Body Nutrition vorbei. Hier findest du zahlreiche Nahrungsergänzungmittel, welche dich bei der Erreichung deiner Trainingsziele unterstützen - egal ob bspw. Muskelaufbau oder Verbesserung der Ausdauer. 

 

Instagram

Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel

Bild 1 Fat-Burn Liquid V10 - 1 Liter Flasche - Best...
Inhalt 1 Liter
16,21 € * 20,51 € *
Bild 1 Myprotein Impact Whey Protein - 1 kg - MYPROTEIN
Inhalt 1000 Gramm (1,70 € * / 100 Gramm)
ab 17,01 € * 21,52 € *
Rohnudeln Shirataki Noodles - 6 kcal - 200g - Rohnudeln Rohnudeln Shirataki Noodles - 6 kcal - 200g -...
Inhalt 200 Gramm (0,80 € * / 100 Gramm)
1,59 € * 2,79 € *
Fitness Blog
Trustpilot