Rumpsteak mit Gorgonzolasoße

Auch wenn man oft liest, dass Rindfleisch ungesund sei, gehört Steak für mich definitiv auf meinen Sixpack Ernährungsplan.

Ein hochwertiges Stück Rindfleisch enthält jede Menge  Eiweiß und auch Eisen. Ungesund ist es definitiv nicht und es lässt sich kinderleicht in nur wenigen Minuten zubereiten.

Zutaten (für 1 Person)

1 Rumpsteak (etwa 200 Gramm)

etwas Öl (Maccadamia oder Kokosöl)

ca.  50 Gramm Gorgonzola

2 Esslöffel Sahne

Salz und Pfeffer

Zubereitung

Erhitze eine Pfanne und und reibe das Steak mit etwas Öl ein. Brate es in der heißen Pfanne von beiden Seiten jeweils etwa 3 bis 4 Minuten (je nachdem wie dick das Steak ist und welche Garstufe du bevorzugst).

Wenn das Steak fertig ist, nimmst du es heraus und würzt es mit etwas Salz und Pfeffer, und legst es beiseite. Nun gibst du den Gorgonzola in die Pfanne und lässt ihn schmelzen. Sobald der Gorgonzola flüssig ist, gibst du die Sahne dazu und vermischst alles gut.

Und schon ist eine leckere und herzhafte Soße fertig. Das Steak hatte inzwischen genug Zeit zum ruhen und ist nun ebenfalls fertig.

Nährwerte

Mit den oben angegebenen Mengenangaben hat dieses Rezept  ungefähr die folgenden Nährwerte:

Kalorien: 650 kcal

Eiweiß: 70 Gramm

Kohlenhydrate: 0,6 Gramm

Fett: 40,6 Gramm

Wie du siehst, hast du so innerhalb von etwa 10 Minuten eine schöne Eiweißhaltige Mahlzeitzubereitet, die noch dazu kaum Kohlenhydrate enthält. Bei Bedarf kannst du dir dazu noch eine Portion Salat mit Essig-Öl Dressing oder auch eine Portion Gemüße zubereiten.

Ich wünsche dir guten Appetit!

Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fitness Blog
Trustpilot