FacebookGoogle PlusGeschenkgutscheineTwitterInstagram

Rezept für herzhaft gefüllten Kürbis

Rezept für herzhaft gefüllten Kürbis

Herbstzeit ist Kürbiszeit. Neben Kürbissuppe und eingelegtem Kürbis lassen sich auch viele andere Köstlichkeiten mit diesem vielseitigen Gemüse zubereiten. Wir stellen euch ein Fitness Rezept von unserer Markenbotschafterin Theresa Oesterreich vor: Kürbis, gefüllt mit Hähnchenbrust, Käse und Gemüse. Auf den Kürbis, fertig, los!

Zutaten für dieses Rezept

  • 1 Hokkaido Kürbis
  • 300g Gemüse deiner Wahl
  • 150g Hähnchenbrust
  • 30g Harzer Käse

 

Zubereitung

Rezept-Kuerbis-gefuelltZunächst wird der Hokkaido Kürbis in 2 Hälften geteilt. Die Schale muss nicht unbedingt entfernt werden. Wenn du die Schale allerdings nicht magst, kannst du sie auch vorher wegschneiden. Nun wird mit einem Löffel das Kernhaus entfernt, sodass nur noch das Fruchtfleisch vom Kürbis übrig bleibt. Die 2 Kürbis-Hälften werden jetzt 10 Minuten in der Mikrowelle erwärmt.

Während der Kürbis in der Mikrowelle erhitzt wird, bereitest du die Füllung vor. In einer beschichteten Pfanne mit wenig Pflanzenöl wird die klein Geschnittene Hähnchenbrust angebraten. Anschließend gibst du das Gemüse in die Pfanne und brätst es mit an. Nun Hähnchen und Gemüse in die Kürbishälften füllen und mit klein gehacktem Harzer Käse (es geht natürlich auch mit geriebenem Emmentaler, Mozarella oder einer anderen Käsesorte) bestreuten.

Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fitness Blog
Trustpilot