Facebook Google Plus Geschenkgutscheine Twitter Instagram

Kalorienarmer Osterbrunch - Rezeptideen für dein Fest

Schlemmfest Ostern

Osterhase

Gerade erst haben wir es geschafft, die zusätzlichen Kilos vom Weihnachtsfest wieder abzutrainieren, da steht schon wieder ein neues Schlemmgelage vor der Tür. Aber Verzicht ist auch keine Lösung, denn leckeres Essen und vor allem ein ausgewogenes Frühstück gehört nun mal zu den Feiertagen dazu. Kreative und gesunde Gerichte kannst du dir aber auch ganz einfach kalorienarm zubereiten und ohne schlechtes Gewissen schlemmen. Wir zeigen dir, wie dir der perfekte Osterbrunch gelingt.

Kalorienarmer, fruchtiger Osterbrunch 

3 Feiertage, das bedeutet mal wieder so richtig schön ausschlafen und dann gemütlich frühstücken bis in den späten Morgen hinein. Wir zeigen dir ein paar fruchtig-süße Rezept- und Produktideen, die deinen Osterbrunch bunt machen und bei denen du und deine Lieben nach Herzenslust zugreifen dürft ohne, dass gleich wieder die lästigen Kilos zurückkommen. Und dabei steht das Genießen an oberster Stelle.

Fruchtiger Smoothie mit Aroniabeere

Lebepur_Aronia

Die Aroniabeere wird auch manchmal Gesundheitsbeere genannt, denn sie ist ein echter Powerbooster und sorgt für mehr Energie und Leistungsfähigkeit. Sie bewirkt ein Gleichgewicht zwischen freien Radikalen und Antioxidantien. So wird der oxidative Stress im Körper gesenkt. Damit verdient die Energiebeere definitiv einen Platz auf dem Frühstückstisch.

Mit dem Aroniabeere Pur Pulver von Lebepur kannst du dir ganz einfach einen leckeren und fruchtigen Smoothie für deinen Osterbrunch mischen.

 Zutaten:

  • Orangensaft (etwas weniger als 200ml)
  • 1 Banane
  • 1 Teelöffel vom Pulver

Vermische alle Zutaten in deinem Smoothiemixer und fertig ist dein Powerdrink. Wenn du es etwas cremiger magst, kannst du statt dem Saft auch Buttermilch verwenden.

Proteinpancakes mit Sirup

  • 5 Esslöffel Haferflocken
  • 1 Banane
  • 4 Eiklar
  • 1 Esslöffel Eiweißpulver (z.B. Whey Protein)
  • Walnüsse (klein gehackt)
  • kalorienarmer Sirup von Walden Farms

Die Zubereitung der Pancakes ist super einfach, denn du vermengst einfach nur alle Zutaten, außer den Walnüssen, im Mixer, gibst dann kleine Mengen des Teigs in die erhitzte Pfanne und lässt die Pancakes von beiden Seiten goldbraun anbacken. Anschließend kannst du sie mit dem zuckerfreien Sirup und Walnüssen dekorieren.

Smoothie Bowl mit Omega-3-Power

Zu einer ausgewogenen Ernährung zählt auch eine optimale Versorgung mit Omega-3-Fettsäuren, denn Chia Samen sind neben Fisch der Omega-3-Lieferant schlechthin. Smoothie Bowls liegen zurzeit richtig im Trend und sind von vielen Frühstückstischen kaum mehr wegzudenken. Hier gibts ein einfaches Rezept für deine Osterbrunch Bowl:

  • 100g gefrorene Himbeeren
  • 100 g gefrorene Blaubeeren
  • 1 TL Bio-Rote Banane-Pulver oder ein anderes rotes Pulver (Aronia) von Lebepur
  • 1 EL TL Chia Samen
  • 100 ml Mandelmilch

Alle Zutaten kommen in den Mixer und werden zu einer cremigen Masse verrührt. Damit das ganze eine festere Konsistenz bekommt, indem die Chia Samen aufquellen, solltes du es über Nacht im Kühlschrank lassen oder zumindestens 1h vor dem Frühstück zubereiten. Die Schüssel dekorierst du dann mit leckeren Früchten deiner Wahl und wenn du möchtest auch mit Nüssen oder Kokosraspeln.

FotorCreated

Für die süßen Hasen - Früchte mit Schokodip

Eine leckere Schokoschlemmerei darf zum Osterfest natürlich auch nicht fehlen, damit die Versuchung nach dem Schokohasen nicht so groß ist. Dazu empfehlen wir dir den kalorienarmen Schokodip von Walden Farms. Schneide einfach deine Lieblingsfrüchte klein und tauche sie nach Belieben in den Schokodip.

Herzhafte Ergänzungen

Unsere vorgeschlagenen Rezepte bieten umfassende Ideen für Liebhaber von Früchten und süßem Frühstück. Natürlich kannst du auch noch herzhafte Komponenten zu deinem Osterbrunch hinzufügen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem knackig frischen Salat angereichert mit super gesunden Leinsamen oder einem bunt gefärbten Osterei? Deiner Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt und wie du siehst, gibt es eine riesige Auswahl an gesunden und kalorienarmen Gerichten, die du ohne schlechtes Gewissen schlemmen darfst.  

Entspannter Frühjahrssport

Trotz der Feiertage solltest du auf ausreichend Bewegung achten, um fit zu bleiben und deine Verdauung vom Osterbrunch positiv zu unterstützen. Natürlich kannst du am Osterwochenende auch mal die Seele baumeln lassen und musst nicht ganz so streng mit dir sein. Auch ein gemütlicher Spaziergang an der frischen Luft tut deinem Körper schon gut und lässt dich Kraft tanken für bevorstehende Aufgaben. Auch ein kleines Heimtraining mit Powerband oder Bodytube eigenen sich perfekt für das Workout für zwischendurch. Gönn deinen Muskeln mal eine Tiefenentspannung durch ein Faszientraining mit der Blackroll oder dem Fascia Releaser. 

 Alle vorgeschlagenen Produkte findest du auch in deinem Fitness Shop von bodybrands4you. Wir wünschen dir frohe Ostern und viel Freude am Vorbereiten von deinem Osterbrunch.

Instagram

Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel

Bild 1 Lebepur Bio Aroniabeere Pulver 175g - LEBEPUR
Inhalt 150 Gramm (3,99 € * / 100 Gramm)
5,99 € * 6,90 € *
Bild 1 Biotona Chia Seeds 100% Raw Seeds 400g - Biotona
Inhalt 400 Gramm (3,53 € * / 100 Gramm)
14,12 € * 19,99 € *
Fitness Blog
Trustpilot