Gemüse-Reibekuchen mit Whey-Protein und Kräuterdip

Gemüse ReibekuchenZutaten: 1 Zucchini | 1 Möhre | 1 Kartoffel | 2 Eier | 4 EL zarte Haferflocken | Salz & Pfeffer | Olivenöl zum Ausbacken

und so wird der Gemüse-Reibekuchen mit Whey Protein und Kräuterdip gemacht:

Zucchini, Möhre und die Kartoffel gründlich waschen oder schälen und danach in eine Schüssel reiben. Haferflocken, Salz, Pfeffer und Eier hinzugeben und mit dem Kochlöffel verrühren. 
Fett in der Pfanne erhitzen, den Teig esslöffelweise in die Pfanne geben und ausbacken.

Nun aus Quark, gehackten frischen oder getrockneten Kräutern sowie gehackter Frühlingszwiebel nach Belieben sowie einer Prise Salz und Pfeffer einen Kräuterdip herstellen. Diesen können Sie zu den Reibekuchen servieren.

Instagram

Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel

ZEC+-CITRULLIN MALAT PULVER -250 g ZEC+-CITRULLIN MALAT PULVER -250 g
22,78 € * 29,61 € *
HiLife, Obst&Gemüse- Kapseln - 120 Caps - Vitality HiLife, Obst&Gemüse- Kapseln - 120 Caps - Vitality
Inhalt 120 (0,00 € * / 0 )
33,63 € * 42,71 € *
Fitness Blog
Trustpilot